AI Recht & Compliance Workshop

Stellt sicher, dass euer Weg in die AI-Innovation rechtlich einwandfrei und strategisch optimiert ist.

IP, Datenschutz, AI-Act-Konformität und Vertragsgestaltung für euer AI-Projekt

Es ist wichtig, dass ihr bei der Entwicklung eurer AI-Produkte die Einhaltung von rechtlichen Vorschriften im Blick habt. Wenn ihr bahnbrechende Tools entwickelt, brandneue Algorithmen entwickelt oder innovative AI-Lösungen auf den Markt bringt, ist unser AI-Workshop genau das Richtige für euch.

Buche einen 2-stündigen individuellen Workshop und lasst euch von unseren AI-Spezialisten eure Fragen beantworten, euch bei der Optimierung eurer Strategie anleiten und euch bei der rechtlichen Seite wichtiger AI-bezogener Themen helfen, wie zum Beispiel:

  • Auf Basismodellen aufbauen
  • Wie ihr euren Algorithmus rechtskonform trainiert
  • Eigentum an Input, Quellcode, Weights und Output
  • Aktuelle und zukünftige AI-Vorschriften (Datenschutz, Sicherheit, Ethik usw.)

Vorteile unseres Workshops

Auf Basismodellen aufbauen

In unserem Workshop erhaltet ihr Einblicke in die rechtlichen Auswirkungen der Nutzung der Basismodelle, die AI-Systeme antreiben. Während des Workshops erhaltet ihr Einblicke in die Architektur, die Datenquellen und die jeweiligen rechtlichen Auswirkungen. Ihr lernt, wie ihr auf den Basismodellen aufbaut, um innovative AI-Lösungen zu entwickeln, die den rechtlichen Standards entsprechen.

Trainiert euren Algorithmus auf eine rechtskonforme Weise

Lernt praktische Strategien, um eure AI-Innovationen zu schützen. Unser Workshop vermittelt euch das Wissen und die Techniken, mit denen ihr eure Algorithmen so trainieren könnt, dass sie die aktuellen und kommenden AI-Vorschriften einhalten, um sicherzustellen, dass eure AI-Projekte nicht nur innovativ, sondern auch aus rechtlicher Perspektive einwandfrei sind.

Eigentum an Input, Quellcode, Weights und Output

Schützt euer geistiges Eigentum und beugt unberechtigter Nutzung und Streitigkeiten proaktiv vor. Unsere Experten helfen euch, die Eigentumsverhältnisse an Input, Quellcode, Modell-Weights und Output zu verstehen. Während des Workshops lernt ihr effektive Strategien für die Festlegung und den Schutz von Eigentumsrechten kennen.

Fachwissen zur Konformität mit Datenschutz- und AI-Gesetz in der Schweiz und der EU

Unsere Experten führen euch durch die sich entwickelnde regulatorische Landschaft rund um AI in der Schweiz und der EU, wie z.B. die aktuellen Datenschutzbestimmungen (GDPR, Schweizer Datenschutzgesetz) und die anstehende Einführung des EU-AI-Gesetzes. Seit den rechtlichen und regulatorischen Entwicklungen immer einen Schritt voraus und geht proaktiv auf AI-spezifische rechtliche Herausforderungen ein. So schafft ihr die Grundlage für das Vertrauen der Stakeholder, Investoren und Kunden eures Unternehmens.

Flat Fee für den AI Recht & Compliance Workshop

Was es ist

Ziel: Vom Schutz geistigen Eigentums und dem Umgang mit den Nuancen des Urheberrechts bis hin zur Gewährleistung des Datenschutzes, dem Umgang mit Haftungsfragen und dem Navigieren der regulatorischen Anforderungen – wir rüsten euch aus. Das Ziel ist, dass ihr alle Informationen habt, die ihr braucht, um einen Aktionsplan für euer AI-Projekt in der Schweiz und/oder in der EU zu erstellen und umzusetzen.

Was ihr bekommt

Vorbereitung: Um das Ergebnis unserer Diskussion zu optimieren, bereiten wir den Workshop auf der Grundlage eures Pitch Decks, bestehender Projekte und ähnlicher Dokumente vor.

2-stündiger Workshop (online oder persönlich): Im Workshop gehen wir näher auf die Details und Ziele eures AI-Projekts ein und stellen euch Richtlinien, aktuelle Best Practices sowie regulatorische Anforderungen vor.

Aktionsplan: Nach dem Workshop erhaltet ihr einen Überblick über das weitere Vorgehen, einschliesslich der nächsten Schritte, Zeitplänen und Kostenschätzungen.

Für wen eignet sich der Workshop?

Unser Workshop richtet sich an AI-Unternehmen in allen Phasen, von Startups bis hin zu langjährig bestehenden Unternehmen, die AI-Produkte in den Bereichen generative AI, Chatbots, AI-SaaS-Modelle, maschinelles Lernen, Robotik und Datenanalyse entwickeln.

Wie lange es dauert

Sobald wir die Informationen zur Vorbereitung erhalten haben, brauchen wir in der Regel 3-5 Werktage, um den Workshop vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten.

Flat Fee

EUR 3’000 Flat Fee Paket (exkl. MwSt.)

 

Durchführung und Nachbereitung

Unsere Unterstützung geht über den Workshop hinaus: Wir haben zahlreiche AI-Unternehmen bei der erfolgreichen Entwicklung, der Lancierung und dem fortlaufenden Betrieb verschiedener Projekte unterstützt. Je nach den Ergebnissen des Workshops werden wir entweder die Umsetzung eures Aktionsplans für ein neues AI-Projekt vorantreiben oder euch mit unseren zuverlässigen Partnern in den für euch relevanten Kompetenzbereichen/Jurisdiktionen in Kontakt stellen, abgestimmt von euren spezifischen Bedürfnissen.

Kostenloses Gespräch buchen

FAQ 

Über uns

Wir sind ein wachsendes Team von über 30 Rechtsexperten. Zu unseren Experten gehören unter anderem:

  • 1

    Sebastian berät bei der umfassenden Umsetzung von nationalen und internationalen Datenschutzvorschriften sowie bei der Implementierung zukünftiger Regulierungen im digitalen Bereich. Sein besonderes Interesse liegt dabei auf internationalen Datentransfers und neuen Technologien wie etwa KI. 

    Sebastian Schneider, Head of Privacy & Digital Regulation, Legal Expert 

  • 2

    Lars konzentriert sich auf die Bereiche Vertragsrecht, geistiges Eigentum und Finanzmarktregulierung. Er berät Technologieunternehmen bei der rechtlichen Gestaltung und Verhandlung komplexer und alltäglicher Verträge, bei der Strategie und Umsetzung von IP sowie in finanzmarktrechtlichen Angelegenheiten. 

    Lars Rohrberg, Legal Expert 

  • 3

    Yannick ist schwerpunktmässig im Bereich Mergers & Acquisitions tätig. Er berät Schweizer und internationale Gründer, Tech-Unternehmen und Investoren bei allen Arten von M&A-Transaktionen. 

    Yannick Bucher, Senior Legal Counsel 

  • 5

    Christian ist Unternehmer und Anwalt mit Schwerpunkt auf der Schnittstelle zwischen Technologie und Recht. Er ist spezialisiert auf Finanzmarktregulierung und hält regelmässig Vorträge, veröffentlicht und berät zu Blockchain-Themen. 

    Christian Meisser, CEO & Legal Expert 

  • 6

    Elie ist verantwortlich für den Bereich Mergers and Acquisitions bei LEXR. Er fokussiert sich auf die Beratung von Gründern, Start-ups, Unternehmen und Investoren bei allen Arten von M&A-Transaktionen, insbesondere bei Verkäufen, Käufen, Fusionen, Spaltungen, Carve-outs, Management-Buy-outs, Joint Ventures uvm. 

    Elie Bourdilloud, Head of M&A, Legal Expert 

  • 7

    Florian berät Kunden in den Bereichen Blockchain, DLT, Digital Assets und FinTech, wobei er sich vor allem auf Fragen der Finanzmarktregulierung und des Gesellschaftsrechts konzentriert. Ausserdem hält er Vorträge zu Rechts- und Compliance-Fragen im Zusammenhang mit digitalen Vermögenswerten, DLT und DeFi. 

    Florian Prantl, Senior Legal Counsel 

  • 8

    Flurin assists companies in regulatory and corporate matters, focusing on issues in Blockchain, DLT, Digital Assets, and FinTech. He particularly supports businesses in tokenizing their shares. 

    Flurin Albonico, Junior Legal Counsel 

  • Johanna Bohnert
  • 10

    Klara Weismann ist Teil unseres Corporate Teams und unterstützt unsere Kunden bei Transaktionen während des gesamten Unternehmenszyklus – von der Gründung bis hin zu Mitarbeiterbeteiligungen und den rechtlichen Aspekten verschiedener Finanzierungsformen. 

    Klara Weismann, Legal Counsel 

     

  • 12

    Maja ist Junior Legal Counsel im IP & Contracts Team. Sie unterstützt Kunden und das Team auf im Tech-Vertragsrecht, Fragen zum geistigen Eigentum und Datenschutzangelegenheiten. 

    Maja Rajic, Junior Legal Counsel 

  • 13

    Aufgrund seiner Expertise im Finanzmarktrecht, unterstützt Max Firmenkunden bei ihren Vorhaben im traditionellen wie auch im Krypto-Finanzgeschäft. Bestens vertraut ist er zudem mit den regulatorischen und geldwäschereirechtlichen Pflichten von Finanzinstituten in der Schweiz und der EU, sowie mit den gesellschaftsrechtlichen Pflichten in der Praxis. 

    Maximilian Krähenbühl, CTO & Legal Expert 

  • 14

    Michele ist auf Gesellschafts- und Handelsrecht spezialisiert und hat einen starken Hintergrund in M&A-Transaktionen. Bei LEXR berät er Schweizer und internationale Gründer, Start-ups und Investoren – von der Gründung über zu Early-Stage Finanzierungsrunden, Risikofinanzierungen, komplexen Geschäftstransaktionen bis hin zu Exits. 

    Michele Vitali, Head of Startup Financing & Venture Capital, Legal Expert 

  • 17

    Silvan ist unser Steuerberater. Er ist auf die Unternehmensbesteuerung von Fintech, Vermögensverwaltung und Krypto spezialisiert und verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Einrichtung von Investmentfonds, Verwaltungsgesellschaften, Banken und strukturierten ICOs, Stable Coins sowie traditionelleren Finanzinstrumenten 

    Silvan Amberg, Tax Counsel 

  • 18

    Thomas ist im Immaterialgüter-, Datenschutz- & IT-Vertragsrecht tätig und berät Unternehmen zu Strategien zu kommerziellen Themen, zum Schutz ihres Geistigen Eigentums und technologiebezogenen Rechtsfragen. Als Leiter des Inhouse-Teams ist er für die Beratung und Unterstützung unserer Kunden im Tagesgeschäft zuständig. 

    Thomas Kuster, Head of Contracts & IP, Legal Expert 

  • 22

    Yoann’s Schwerpunkt liegt in der Beratung in Personalangelegenheiten. Ausserdem hilft er bei Unternehmens- und Immaterialgüterrecht-Angelegenheiten sowie bei Vertrags- und Datenschutzfragen. 

    Yoann Garraux, Legal Counsel 

  • 23

    As a Junior Legal Counsel in the FinReg team, Andrin focuses on advising companies on matters regarding blockchain, DLT, digital assets and FinTech. 

    Andrin Hold, Junior Legal Counsel  

  • 24

    Liza, ein Mitglied unseres Corporate-Teams, konzentriert sich auf Fusionen und Übernahmen. Sie berät sowohl Schweizer als auch internationale Gründer, Technologieunternehmen und Investoren in einem Spektrum von M&A-Transaktionen und Unternehmensangelegenheiten. 

    Liza Pham, Junior Legal Counsel 

  • 25

    Nicoletta ist auf Vertragsrecht und geistiges Eigentum spezialisiert. Sie berät Mandanten zu Marken, der strategischen Gestaltung von IP-Verträgen sowie zu alltäglichen Vertragsangelegenheiten. 

    Nicoletta Iurilli, Junior Legal Counsel 

  • 27

    Selina ist Mitglied unseres Corporate-Teams mit Fokus auf Mergers & Acquisitions. Sie berät Schweizer und internationale Gründer, Technologieunternehmen und Investoren bei verschiedenen M&A Transaktionen. 

    Selina Stiefel, Junior Legal Counsel 

  • 28

    Julia ist Expertin für Datenschutzrecht und berät Unternehmen in allen Aspekten der Umsetzung bestehender und zukünftiger Regelungen im digitalen Bereich sowie in arbeitsrechtlichen Fragen. 

    Julia Peidli, Senior Legal Counsel 

  • 29

    Nadine berät Gründer und Startups in allen Phasen der Unternehmensentwicklung. Ihr Spezialgebiet ist das Gesellschaftsrecht. Nadine verfügt über umfassende Expertise in VC- Transaktionen, Gesellschaftervereinbarungen und Mitarbeiterbeteiligungen (VSOP/ESOP) sowie Corporate Governance.  

    Nadine Saalbach, Head of Startup Financing & VC 

  • 32

    Jana nutzt ihre Expertise im Gesellschafts- und Handelsrecht, um Gründer und Investoren bei der Gründung, Finanzierung und bei Exit-Strategien zu unterstützen. Ihre Erfahrung als Start-up-Gründerin, bevor sie zu LEXR kam, ermöglicht es ihr, die Herausforderungen der Kunden zu verstehen und effektiv zu lösen. 

    Jana Huwyler Legal Counsel

Kostenloses Gespräch buchen

(1) Passende Zeit auswählen
(2) Details angeben und Kontaktmethode wählen
(3) Kalendereintrag mit allen Details erhalten