Junior Associate Insights – Daniel

08/01/2024

Daniel, ein ehemaliger Praktikant bei LEXR, ist als Junior Associate zurückgekehrt. Mit einem Master-Abschluss und reichhaltigen Erfahrungen seit seinen Praktikumstagen teilt Daniel seine Gründe für die Rückkehr, Einblicke in die Arbeit im Vertrags- und IP-Team, die Fähigkeiten, die er erworben hat, und seine Beobachtungen darüber, wie sich LEXR im Laufe der Zeit entwickelt hat. 

Daniel, was hat dich motiviert, nach deiner ersten Praktikumserfahrung als Junior Associate zu LEXR zurückzukehren?

Nachdem ich eine hervorragende Praktikumserfahrung gemacht hatte, war die Rückkehr zu LEXR eine logische Wahl. Das positive Umfeld, das tolle Team und die spannende Arbeit haben mich überzeugt, dass dies der richtige Ort für mich ist. Ich hatte bereits die Zusammenarbeit mit dem bestehenden Team genossen und war mir sicher, dass mir auch die Arbeit mit den neuen Kollegen gefallen würde.

Wie ist es, Teil von LEXRs Vertrags- und IP-Team zu sein?

Die Arbeit im Vertrags- und IP-Team von LEXR ist wirklich dynamisch; wir passen uns schnell an neue Entwicklungen auf dem Markt an und antizipieren die Bedürfnisse unserer Kunden. Es ist spannend, die verschiedenen Beziehungen zu gestalten, die unsere Kunden mit ihren Partnern haben, von der Konzeption bis zur Umsetzung. Die Arbeit an verschiedenen Projekten ermöglicht es mir, viele unterschiedliche Herausforderungen von A bis Z anzugehen. Ich bin nicht nur ein Rädchen im Getriebe, das sich auf eine bestimmte Aufgabe konzentriert, ohne jemals das Gesamtbild zu sehen. 

Welche spezifischen Fähigkeiten hast du während deiner Zeit(en) bei LEXR erworben?

Meine Zeit bei LEXR hat meine Fähigkeit, die Bedürfnisse von Unternehmen zu verstehen und sie in effektive geschäftliche Verträge umzusetzen, erheblich verbessert. Diese Erfahrung hat mir wertvolle Einblicke gegeben, wie man rechtliche Lösungen mit den praktischen Aspekten der Unternehmensführung in Einklang bringt. Ich habe auch gelernt, wie man neue Software integriert, um juristische Dienstleistungen schneller und effizienter zu erbringen. 

Wie hat sich LEXR deiner Meinung nach als Organisation seit deiner ersten Praktikumserfahrung entwickelt? 

Vor nur wenigen Jahren begann ich mein Praktikum mit einem Team von drei Personen, die um einen Küchentisch arbeiteten. Heute habe ich ein gesundes, organisches Wachstum zu einem internationalen Unternehmen mit über 30 Mitarbeitern erlebt, und LEXR ist zu einem bekannten Namen mit gutem Ruf geworden. LEXR bietet Dienstleistungen in einer Vielzahl von Rechts-, Geschäfts- und Finanzbereichen an und ist jetzt in der Lage, seine Expertise noch schneller zur Verfügung zu stellen. 

Welche Qualitäten und Eigenschaften sollte jemand besitzen, um in der Arbeitsumgebung und Kultur von LEXR heute erfolgreich zu sein? 

In der dynamischen Kultur von LEXR sind Aufgeschlossenheit und eine starke Serviceorientierung von entscheidender Bedeutung. Die Offenheit für neue Ideen und Methoden, die Zusammenarbeit mit dem Team und der Fokus auf die Bedürfnisse unserer Kunden sind wesentliche Erfolgsfaktoren in diesem innovativen Arbeitsumfeld. Für diejenigen, die die Möglichkeit nutzen, fast ausschliesslich von zu Hause aus zu arbeiten, ist eine proaktive und selbstgesteuerte Arbeitsweise besonders wichtig. 

Vanesa Noja

Let’s Go!

Jetzt unverbindliches und kostenloses Erstgespräch buchen und erfahren, wie wir am besten bei der Erreichung eurer Unternehmensziele unterstützen können.

Oder alternativ eine E-mail an uns schreiben unter [email protected].

Kostenloses Gespräch buchen